architekt.com


en

 
Architekten Architektenhäuser Architektur studieren Bauen
  Baufinanzierungen Baufirmen Baumaschinen Baustoffe Bauzeichner
  Doppelhäuser Eigentumswohnungen Einfamilienhäuser Energetische Sanierung Fachplaner
  Energiesparhäuser Fertighäuser Gebäudesanierung Gewerbebau Grundstücke
 
rchitekt, Praktikum, Architekten, Architektur,
 
  Haus kaufen Haus mieten Hochbau Holzhäuser Holzöfen
  Immobilienkredite Industriebau Innenarchitekten Landschaftsarchitekten  
  Mehrfamilienhäuser Niedrigenergiehäuser Passivhäuser Pelletheizungen Photovoltaik
  Praktikum Raumplaner Reihenhäuser Solartechnik Stellenangebote
  Tiefbau Wohnbau Wohneigentum Wohnung mieten Impressum
 

Architekt.com ist Ihr Partner in Sachen Praktikum beim Architekten

Freuen Sie sich schon jetzt auf unsere spannende Seite rund um das Thema Praktikum beim Architekten! Wenn Sie gerne einmal in einem Architekturbüro den fertig ausgebildeten Profis bei der Arbeit zusehen und sich ein gutes Bild davon machen möchten, wie das Leben als Architekt so ausschaut, dann sind Sie bei uns genau richtig. Auf Architekt.com wollen wir Ihnen hilfreiche Informationen darüber bieten, in welchen Architekturbüros man ein Architektur Praktikum absolvieren kann, was man als Praktikant mitbringen sollte, wo die spannendsten Praktikumsplätze in Hamburg, Berlin, Stuttgart, Hannover oder Dortmund warten und was alles in eine Bewerbung um eine Praktikumsstelle für den Bereich Architektur gehört.

Machen Sie sich selbst ein Bild – machen Sie ein Praktikum beim Architekten!

Wir von Architekt.com wissen: Zu einer interessanten Infoseite wie Architekt.com, die über Architektur, Bauen, Wohnen, Immobilien und mehr informieren möchte, gehören natürlich auch Informationen über die Ausbildung und den Berufsweg des Architekten. Neben dem Architekturstudium gehört hier selbstverständlich auch das Thema Praktikum beim Architekten dazu! Deswegen möchten wir Ihnen in naher Zukunft, sobald die Aufbauphase dieser Webseite abgeschlossen ist, viele interessante Hinweise, Tipps und Fakten über das Praktikum im Architekturbüro anbieten. Wer sich am Ende seiner Schulzeit befindet und sich für den Beruf des Architekten interessiert oder wer an einem Punkt in seinem Berufsleben angelangt ist, an dem er noch einmal umsatteln möchte und sich zu diesem Zweck die Architektur auserwählt hat, für den ist es absolut ratsam, sich in einem Architekturbüro zunächst einmal ein Bild vom beruflichen Alltag des Bauplaners zu machen. Erst nach einem oder sogar mehreren Praktika in einem Berufsfeld kann man sich ganz sicher sein, dass man um die verschieden Anforderungen, Chancen, aber auch Fallstricke des jeweiligen Berufes weiß. Deswegen empfehlen wir allen, die sich für ein Studium der Architektur interessieren, zunächst einmal ein Praktikum als „Architekt auf Probe“ zu absolvieren.

Jetzt bewerben und einer der begehrten Praktikumsstellen sichern

Wir raten jedem, der sich zu einigen Probewochen beim Architekten entschlossen hat, sich bei mehreren verschiedenen Büros schriftlich um eine Praktikumsstelle zu bewerben. Zu so einer Bewerbung gehören mindestens ein Lebenslauf mit Foto, das eigentliche Bewerbungsanschreiben sowie ein aktuelles Zeugnis, damit sich der Architekt ein Bild von den Neigungen und Fähigkeiten des Bewerbers machen kann. Vielleicht werden Sie auf Architekt.com ja schon in Kürze zahlreiche verschiedene Vorschläge für Bewerbungsanschreiben und Lebensläufe finden, die Sie dabei unterstützen werden, Ihre individuelle Bewerbung um einen Praktikumsplatz beim Architekten abzufassen. Das wichtigste ist es, dass das Schreiben sorgfältig in gutem und korrektem Deutsch abgefasst ist und dass ein wirkliches Interesse an einer Praktikumsstelle daraus ersichtlich wird.
Außerdem wichtig: Mit der Bewerbung nicht abwarten bis das Schuljahr vorbei ist und alle anderen auch um Praktikumsplätze buhlen. In großen Städten wie Berlin, Hamburg oder München sind die raren Praktikumsstellen für Architektur oft sehr schnell vergeben. Deswegen nicht zögern und noch heute mehrere Architekturbüros ansprechen!

Vielen Dank, dass Sie praktikumarchitektur.html gelesen haben!